Zappelkinder - Kinderhomöopathie 3 - SHZ-akkreditiert


4 - 4 von 5 Ergebnissen

Zappelkinder - Kinderhomöopathie 3 - SHZ-akkreditiert

150,00 / 10 Stunde(n)

Stunde(n)

Zappelkinder - Kinderhomöopathie 3 - SHZ-akkreditiert

Online Seminar ADHS und begleitende Störungen (Tics, Angst-Störungen…) homöopathisch behandeln

Aufzeichnung verfügbar

Dieser Kurs wird von HP Silke Burzlaff geleitet. Sie ist SHZ-zertifizierte Dozentin für klassische Homöopathie.

Der Kurs richtet sich an Homöopathie-Lernende

In diesem Kurs werden wir uns Gedanken über die Symptome bei Verhaltensstörungen wie AD(H)S machen:

  • In wie fern sind Symptome wie Unruhe, Ungeschicklichkeit, Konzentrationsschwäche zur Arzneimittelfindung zu gebrauchen?
  • Was brauche ich für eine Individualisierung im homöopathischen Sinne …?
  • Worauf ist bei der Anamnese zu achten?

Die „isopathische Behandlung“ mit potenziertem Methylphenidat wird ebenfalls Thema sein. An jedem Termin wollen wir schwerpunktmäßig eine „Begleiterscheinung“ herausgreifen, wie z.B. Angststörungen, Aggression, motorische Unruhe… passende Rubriken suchen und dazu gehörige Mittel und ihre Verhaltenssymptome ausführlich besprechen. Außerdem soll jedes Mal ein Fall passend zu der Thematik betrachtet werden. Der letzte Kurstag dreht sich dann um das Thema Aufmerksamkeitsdefizitstörung bzw. Entwicklungsverzögerung und Autismus…

Ein ausführliches Skript steht den Teilnehmern zum Download zur Verfügung. Alle Aufzeichnungen können angehört werden.

1.   Termin
1.1.   ADHS – Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung 
1.2.   Methylphenidat 
1.3.   AD(H)S aus homöopathischer Sicht 
1.4.   Anamnese
1.5.   Rubriken 
1.6.   Mittel – Schwerpunkt motorische Unruhe 
1.7.   Tarentula-Fall 

2.   Termin
2.1.   Angststörungen 
2.2.   Rubriken zum Thema Angststörungen 
2.3.   Mittel – Schwerpunkt Angst 
2.4.   Magnesium carbonicum-Fall 

3. Termin
3.1.  Destruktivität/Aggression/oppositionelles Verhalten/Autoaggression
3.2.  Rubriken zum Thema Aggression…
3.3.  Mittel – Schwerpunkt Aggression – oppositionelles Verhalten
3.4.  Tuberkulinum/Lachesis – Fall

4. Termin
4.1.  Tic-Störungen
4.2.  Distanzlosigkeits-Störungen
4.3.  Eifersucht
4.4.  Mittel
4.5.  Androctonus amurreuxi – Fall

5. Termin
5.1.  Autismus
5.2.  ADS (Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom)/ Entwicklungsverzögerungen
5.3.  Mittel – Schwerpunkt ADS/Entwicklungsverzögerung
5.4.  Alumina-Fall 

Für die Kinder-Homöopathie-Kurse gibt es SHZ Fortbildungspunkte nach folgenden Anforderungen:  

Log-in-Protokolle, direktes Unterrichtsgespräch mit Aufzeichnung zur Nachbereitung, Videokonferenz mit Lernbegleitung und Abschlusstests

Kurs 3: 5 Termine / H = 11 UE, K=2,3 UE

Bei der SHZ werden die Unterrichtseinheiten (also 45 MIn.) als 1 UE betrachtet. Für die Zertifizierungen ist eine bestimmte Anzahl an UE zu erbringen. 

Beispiel:
Der Kurs Kinderhomöopathie 3 Zappelkinder umfasst live 10 Unterrichtsstunden = 13,3 UE (davon 11 UE homöopathische Fortbildung 2,3 UE klinisch).
Wird der Kurs als reine Aufzeichnung gebucht und soll für die Zertifizierung angerechnet werden,  sind zusätzlich ein Lernmodul pro Themenabschnitt (hier also 5 Lernmodule und ein Test zu diesem Thema zu bearbeiten).
 

Die Ausübung der genannten Therapie-Methoden setzen eine Heilpraktikererlaubnis voraus.

Wichtig: Bitte beachten Sie die Vorgaben des Heilmittelwerbegesetzes (HWG). Wir weisen darauf hin, dass keine schulmedizinischen Wirkungsnachweise für genannte Indikationen vorliegen.

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
Heilpraktiker Lerngruppe Live und Online Heilpraktiker Lerngruppe Live und Online
40,00 / Monat(e)
Hausapotheke und Akutbehandlung - Modul A Homöopathie Ausbildung Hausapotheke und Akutbehandlung - Modul A Homöopathie Ausbildung
500,00 / 4 Monat(e)
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir


Auch diese Kategorien durchsuchen: Online Therapie Kurse Naturheilkunde, Homöopathie, Phytotherapie, Kinderhomöopathie 1-5
4 - 4 von 5 Ergebnissen