Back

Blended Learning Anatomie und Physiologie

Wichtig: Die Unterlagen für dein Blended Learning Thema

sind nach Abschluss der Zahlung unter Konto – Downloads verfügbar

  1. Zugangslinks Aufzeichnungen
  2. Skripts zum Ausdrucken

Außerdem – Besprechungstermine 45 Minuten pro Thema:

Schicke mir eine Nachricht über Kontakt wann du diesen Termin wahrnehmen möchtest

Du kannst auch an den Liveterminen teilnehmen:

schau dazu in der Planung nach, wann das Thema wieder live stattfindet und schicke mir eine Mail an info@liveonlineschule.de, wenn du dazu eingeladen werden möchtest. Ich richte dir dann einen Extra Zugang ein.

Zugangsdaten für diesen Bereich bitte anfordern

Achtung die Bilder unten beziehen sich auf die Anwendung per PC oder Laptop.

Schaue auch in die FAQ bei Fragen zu Technik und Anwendung – Hier klicken

Wer ein Mobilgerät nutzen möchte findet hier wichtige Informationen – einfach hier klicken

e-Vidia App

Austausch und weiter lernen

Schau in das Forum für Neuigkeiten:

Hier zum Beispiel die Videos zum Mikrobiom

Auch Lernmodule findet ihr im Forum, jeweils unter dem Thema oder gebt den Suchbegriff Lernmodul ein im Suchfeld.

Hier der Link zum Forum des Grundkurses

©e-vidia.de
©e-Vidia.de
  • Alle
  • Anatomie
  • Blog
  • Heilpraktiker
  • Heilpraktiker Fortbildung
  • Heilpraktiker Psychotherapie
  • Heilpraktikeranwärter
  • Homöopathie
  • Kurzseminare HP Prüfungsvorbereitung
  • Pathologie
  • Phytotherapie
  • Quiz
  • Therapien

Arterielles Wundernetz – Rete mirabilis

Frage Heilpraktiker Wissen – Thema Niere Das arterielle Wundernetz findet sich in einem Organ, das wird schon eine der Fragen sein (wer Englisch kann hat deutlich einen Vorteil, auch Latein hilft…). Schau dir den Verlauf des Gefäßes an, von links beginnend: In diesem Bild siehts du 1. das zuführende Gefäß – vas afferens 2. das Kapillarknäuel – Glomerulum – im Bild mit 1. Filtration bezeichnet …

Gewinne e-Learning und Notfall für Heilpraktiker

Schon heute geht es los! Gewinne e-Learning Neurologie Wir erhöhen die Gewinne in unserem Advents-Gewinnspiel Du kannst in den nächsten Tagen viele Lerninhalte gewinnen! e-Learning Neurologie – 8 Stunden mit Eva inklusive umfangreichem Skript (Wert 100 Euro) e-Learning Labor und Hygiene – 8 Stunden mit Eva inklusive umfangreichem Skript (Wert 100 Euro) Livetermine mit Teilnahme nächste Woche beim Thema Notfall für Heilpraktiker Mitochondrienmedizin – Orthomolekulare …

Nikolaus Umfrage – Wir schenken dir ein Webinar

Am 1. Dezember hat unser Advents-Gewinnspiel begonnen und viele von euch haben schon Punkte gesammelt. Bis zum 24.12. kannst du täglich Punkte sammeln und hast die Chance einen Gutschein im Wert von bis zu 500 Euro für e-Vidia Online Kurse zu gewinnen. Heute kannst du sogar 5 Punkte gewinnen und bist dann schon auf dem halben Weg zu den Gewinnern unsere Preise zu gehören, denn um …

Geschenke und Punkte im Adventsquiz

Es ist wieder soweit! Wir starten unser Advents-Gewinnspiel Das machen wir schon seit 15 Jahren, mannomann, wie die Zeit vergeht 🙂 Advents Gewinnspiel Jeden Tag kannst du 2 Punkte gewinnen, indem du 2 Fragen richtig beantwortest. Am 1.12. geht es z.B. um Viren und um Angstmittel in der Homöopathie. Du kannst auch nur 1 Frage richtig haben und gewinnst 1 Punkt und außerdem gibt es …

Gewinnspiel für die Adventszeit

Kostenlose Lernprogramme gegen den Winterblues

Neues gegen den Winterblues Auf unserer Community Seite auf www.e-vidian.de findest du jetzt 3 kostenlose Lernprogramme: Mayr Fasten Grundlagen der orthomolekularen Therapie Grundlagen der Homöopathie Klicke hier und melde dich für eines oder alle 3 an Voraussetzung ist nur, dass du ein Konto auf der Seite anlegst und dabei auch deinen Namen und deine Mailadresse einträgst. Du kannst dir auch direkt die App herunterladen und …

Kleines Quiz Drogen – Du kannst das gesamte Webinar gewinnen

Ein Webinar über 3 Stunden über das Thema Drogen in unserer Gesellschaft Das möchten wir dir gern schenken, aber dazu möchten wir dich ganz aktiv in unserem Winterblues-Kalender dabei haben. Führe das Quiz auf dieser Seite durch: https://www.e-vidian.de/post/drogen Selbst wenn du die Fragen nicht richtig beantwortest, kannst du das Webinar ansehen, wenn du einen relevanten Kommentar unter den Beitrag schreibst. Es geht um: Amphetamin Methylamphetamin …

Quiz, Tests und Lernspiele – mit Wissen Energie sparen

Über die ungemütliche Jahreszeit möchten wir dir nützliche Ablenkung präsentieren und dir mit Wissen einheizen 😉 – dann geht auch das Energie sparen besser Schau mal in unseren Blog Winterblues Kalender, da findest du schon etliche Quiz und kannst sogar Gutscheine gewinnen: Hier findest du mehr Quiz Weitere Tipps zum Energie sparen beim Lernen: Eselsbrücken

Lernsprüche und Eselsbrücken

Alle Lernsprüche und Eselsbrücken aus Evas Fre e-Vidia Termin Ich habe alle Lernsprüche im neuen Forum mit vielen Bildern hochgeladen. Wir würden uns freuen, wenn ihr eigene Lernsprüche ergänzen würdet. Wer einen Beitrag in diesem Forum schreibt erhält Bonuspunkte, die später für Onlinekurse und anderes eingesetzt werden können. Klicke hier und schau dir die Lernsprüche an Hier ein ganz aktuelles Beispiel für die HP Prüfung: …

Fettlösliche Vitamine

Was weißt du über die EDEKA? Mach mit bei dieser Umfrage: https://www.e-vidian.de/post/umfrage-fettl%C3%B6sliche-vitamine

Prüfungsrelevantes Naturheilkunde

3-stündiges Seminar: Einführung in die prüfungsrelevante Naturheilkunde Nicht jeder Heilpraktiker hat vor, sich naturheilkundlich im klassischen Sinne der europäischen Naturheilkunde zu betätigen. Doch oftmals werden v.a. in den mündlichen Überprüfungen grundlegende Aspekte der Aschnerschen Ausleitverfahren, manchmal auch die Säulen der Homöopathie und die wichtigsten Phytopharmaka gefragt. Dieses Seminar gibt dir einen Überblick über prüfungsrelevante Verfahren. Naturheilkunde – Prüfungsrelevantes für HPA  

Letzte Fragen vor der Heilpraktiker Prüfung Oktober 2022 – Aufzeichnung von gestern

Letzte Fragen vor der Heilpraktikerprüfung Oktober 2022 Hier kannst du dir die Aufzeichnung von gestern Abend ansehen: Das waren eure Fragen, es kamen noch Fragen aus dem Chat dazu: • Könnte nochmal auf die Blutdruckamplitude eingegangen werden? Wann groß, wann klein und warum? • Und der Eisenstoffwechsel • Warum kommt es bei einer Anämie zu einer großen Blutdruckamplitude? • Symptome der Alkoholhalluzinose • Pathogenese und …

Was wichtig ist für die Prüfung – Heilpraktikerwissen Infektionskrankheiten

Repetitorium Infektionskrankheiten für die Prüfung Hör dir hier Evas Einleitung an Kurz vor der Prüfung bricht bei vielen der Angstschweiß aus. So Vieles gilt es zu wiederholen, da läuft einem schnell die Zeit davon. Aus diesem Grund bieten wir eine strukturierte und komplexe Zusammenfassung der prüfungsrelevanten Details bezüglich der Infektionskrankheiten an. So kannst du einfach checken, ob dir schon alle wichtigen Punkte bekannt sind, oder …

Repetitorium Infektionskrankheiten am 3.9.2022 über 4 Stunden

Im September bricht bei vielen in Anbetracht der nahenden Überprüfung der Angstschweiß aus. 4-stündiges Repetitorium der Infektionskrankheiten für nur 55 Euro live am 3. September 2022 von 16-20 Uhr So Vieles gilt es zu wiederholen, da läuft einem schnell die Zeit davon. Aus diesem Grund bieten wir am 3.9 eine strukturierte und komplexe Zusammenfassung der prüfungsrelevanten Details bezüglich der Infektionskrankheiten an. So kannst du einfach …

Eselsbrücken für das medizinische Lernen – Aufzeichnung

“Can’t see, can’t pee, can’t climb a tree.” Eselsbrücken für das medizinische Lernen Im August machen wir Urlaub, jedoch findet vom 1.-8.8.2022 das Repetitorium statt. Dieses ist besonders geeignet für diejenigen, die im Oktober 2022 zur Heilpraktikerprüfung gehen. In 32 Live Online Lernstunden hilft dir Eva das Wichtigste für die Prüfung zu wiederholen. Und hier kommt noch etwas für die Heilpraktiker Prüfungsvorbereitung: Eselsbrücken, die das …

Das Heilpraktikerwissen – Frage zum Wasserhaushalt

Die Niere steht im Zentrum des Wasserhaushalts. Ein junger Erwachsener, wie Brad Pitt auf diesem frei verfügbaren Foto, hat einen Wasseranteil von ca. 60%. Bei 70 kg = 42 Liter. Davon ca. 28 L in den Zellen und 14 L im Zwischengewebe. Um was handelt es sich bei einer 1. Hypertonen Hyperhydratation 2. Hypotonen Dehydratation 3. Hypertonen Dehydratation 4. Hypotonen Hyperhydratation? Abonniere auch Evas Instagram …

Panik vor der Prüfung im Oktober? – Repetitorium August 2022

Panik vor der Heilpraktikerprüfung im Oktober? Wir haben diese Lösung für dich – Nutze auch unseren 25% Energierabatt – trage dazu bei der Buchung den Rabattcode Energy22 ein. Seit 2008 gibt es bei e-Vidia das Repetitorium HP PV im August zur kurzen, aber effektiven Wiederholung der wichtigsten Prüfungsthemen. Wiederhole strukturiert und fokussiert die wichtigsten Lerninhalte! Von Montag, den 1.8 bis Montag, den 8.8 findet das …

FREE-VIDIA – Donnerstag, 30.6 – 21 Uhr GENDERMEDIZIN?

Einladung FREE-VIDIA, Donnerstag, 30.6 kurz nach 21 Uhr GENDERMEDIZIN? Hat das etwa was mit diesen Gendersternchen zu tun? Ne, überhaupt nicht. Diese noch junge Forschungsrichtung hat erkannt, dass Frauen und Männer sich nicht nur durch ihre äußeren Geschlechtsmerkmale unterscheiden oder Männer eben eine Prostata haben. Allein auf dem X-Chromosom liegen über 1500 Gene – auf dem Y-Chromosom nicht einmal hundert. Doch dies macht sich nicht …

Ausschnitt aus dem Repetitorium – Zöliakie – Prüfungsrelevantes

Zöliakie – Sprue – Was ist wichtig für die Prüfung zu wissen? Thema Magen-Darm Physiologie + Pathologie im Repetitorium Auch im August findet wieder das Repetitorium Heilpraktikerwissen statt. 1.-8. August 2022 jeweils 18-22 Uhr an Wochentagen und 9-13 Uhr am Wochenende. Sieh dir hier einen Ausschnitt aus unserem Repetitorium an über das wichtige Thema Zöliakie: https://youtu.be/qR5xg8thmUE    Um aber auch im August zu lernen …

Hippocampus – und was er mit der Heilpraktiker Prüfung zu tun hat

Hippocampus trainieren – Lernen für Heilpraktikerprüfung Das Gehirn ist ein faszinierendes Organ. Eine beeindruckende Struktur ist der Hippocampus, der seinen Namen der Ähnlichkeit mit einem Seepferdchen verdankt. Er ist wichtiger Teil des limbischen Systems, welches mit der Verarbeitung von Emotionen, Antrieb und Gedächtnisleistung in Zusammenhang gebracht wird. Lage und Funktion des Hippocampus Wir wollen es nicht zu kompliziert machen 😉 Jede Hemisphäre besitzt einen Hippocampus, der …

Heilpraktiker Wissen Gesetzeskunde

Aufzeichnung aus dem Crashkurs 2022 – Gesetzeskunde für Heilpraktiker Anwärter Das ist die wirklich aktuelle 😉 Grundlage für das Heilpraktiker Gesetz – den genauen Textlaut solltest du kennen! Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz) vom 17.2.1939 § 1 (1) Wer die Heilkunde, ohne als Arzt bestallt zu sein, ausüben will, bedarf der Erlaubnis. (2) Ausübung der Heilkunde im Sinne dieses Gesetzes ist …

Ausschnitte Symposium

Unser wirklich phantastisches Jubiläums Symposium! Eva und ich sagen Danke an alle Dozenten, die ihre Themen bei unserem Symposium vorgetragen haben. Und natürlich an alle, die dabei waren und alle die uns Glückwünsche geschickt haben ! Hier kannst du dir eine etwas längere Version über 3 Stunden ansehen. Zu den verschiedenen Vorträgen findest du hier Info: Themen Symposium Evas Thema Müdigkeit, das unterschätzte unspezifische Symptom …

Heilpraktiker Quiz zum amüsanten Lernen – z.B. Zelle

Hier findest du viele kleine Tests und Heilpraktiker Quiz zum nebenbei lernen Und wenn dir unsere Lern Snacks Freude machen dann findest du hier viele weitere, das geht auch ganz wunderbar mit dem Handy: Hier Klicken oder QR Code einscannen

Lernen für die Heilpraktikerprüfung – ein paar Tipps

Immer wieder werde ich mit der Frage konfrontiert: „Eva, wie soll ich denn diese Masse an Wissen in meinen Kopf bekommen???“ Beginnt man mit der Heilpraktikerprüfungsvorbereitung, sind die meisten erst einmal vom Stoffumfang erschlagen. Ein Blick in Prüfungsfragen und mündliche Prüfungsprotokolle lässt ein flaues Gefühl im Bauch aufkommen. Wie soll ich dies alles neben Beruf, Familie und Privatleben bewerkstelligen? Die Ausbildung oder das Studium sind …

Heilpraktiker Prüfung März 2022

Fragen Heilpraktikerprüfung März 2022 Hier ein schönes Beispiel – alle 60 Fragen Amtsarztprüfung März 2022 findest du hier Einfachauswahl Frage 55 Gruppe A und 11 Gruppe B Zu Ihnen kommt ein Patient, der Ihnen schildert, dass er Farbringe sieht. Zusätzlich klagt er über Augenschmerzen, Erbrechen, Übelkeit, starke Kopfschmerzen und Herzrhythmusstörungen. Bei der Untersuchung des Patienten stellen Sie fest, dass der Augapfel extrem hart und die Pupillenreflexe …

Thema Naturheilkunde für die Heilpraktikerprüfung – Wichtig für die Mündliche

Naturheilkunde – Ausleitungstherapien, Homöopathie und Phytotherapie – Prüfungsrelevantes für HPA Aufzeichnungen über 8 Stunden inklusive umfangreicher Skripts In der Heilpraktikerprüfung – vor allem in der Mündlichen – werden oft Fragen zu naturheilkundlichen Therapien gestellt. Es ist zum Beispiel für den/die HPA empfehlenswert schon eine Vorstellung davon zu haben, welche naturheilkundlichen Therapien er/sie später in der eigenen Praxis anbieten möchte. Es erscheint unseriös, sich darüber noch …

Leitlinien Onkologie

Hier findest du wichtige Informationen rund um onkologische Erkrankungen z. B. Leitlinien zur Diagnostik und Therapie von Blut- und Krebserkrankungen Hier klicken

Thema Stoffwechsel für die Prüfung

Am 19. + 22.1. bespricht Eva im Crashkurs das wichtige Thema Stoffwechsel Nach Diabetes wird in fast jeder Heilpraktikerprüfung gefragt, absolut wichtig, alles darüber zu wissen. Sieh hier hier unsere Suchliste zum Thema Diabetes an   Die beiden Termine Stoffwechsel können hier zusammen mit dem Thema Leber-Galle (als Aufzeichnungen verfügbar) gebucht werden: e-Learning Heilpraktiker Prüfungswissen  

e-Learning Infektionskrankheiten – 8 Stunden Aufzeichnungen plus Skript und Quiz

Dieser e-Learning Kurs kann ab sofort hier gebucht werden Der Kurs kann in Lektionen bearbeitet werden und die MP3 können zum mobilen Lernen unterwegs heruntergeladen werden. Alternativ kannst du das Thema Infektionskrankheiten über 16 Stunden aus dem aktuellen Crashkurs buchen. Im Live Crashkurs werden viele Themen von Teilnehmern in Referaten vorgetragen, natürlich korrigiert und ergänzt durch die Dozentin HP Eva Schmid. Dieser e-Learning Kurs über 8 …

Endokrinologie im Grundkurs und Magen-Darm-Trakt im Crashkurs

Endokrinologie und Magen-Darm-Trakt – Damit geht es heute nach den Ferien wieder los Er also noch Hilfe bei der Anatomie und Physiologie des Hormonsystems braucht kann hier das Thema im Blended Learning buchen und auch live dabei sein: Grundkurs Anatomie und Physiologie Und für die weiter Fortgeschrittenen bespricht Eva dieses Thema im Crashkurs: e-Learning Heilpraktiker Prüfungswissen  

22. Türchen – Vitamin D – Gerade jetzt ganz wichtig!

Was du schon immer über Vitamin D wissen wolltest das erklärt dir Fee Zimmermann, unsere ehemalige Schülerin und wirklich Spezialistin im Bereich der Orthomolekularen Medizin. Ein Ausschnitt aus der Fortbildung Orthomolekulare Medizin von HP Fee Zimmermann bei uns, gleich hier als Video hinter dem heutigen Adventskalendertürchen. Du kannst auch später am Tag nochmal auf das Türchen klicken, wenn du mehr Zeit hast – ca. 35 …

21. Türchen – Deine Heilpraktikerpraxis 2022

Dein Schmankerl heute im Adventskalender: Siegfried Kämpers Seminar für die Praxiseröffnung Heute musst du nichts raten oder lösen. Klicke einfach auf unseren Adventskalender– also auf die 21… 21 An uns Heilprakter/innen werden viele Anforderungen gestellt: Natürlich musst du ein wirklich gutes Anatomie-, Physiologie- und Pathologie-Wissen haben, denn schließlich sollst du eine Diagnose erstellen und in der Folge eine Therapie vorschlagen, wenn du abgeklärt hast, ob …

Adventskalender 2021: Homer Patson und das schmerzende Gesäß

Frage Heilpraktiker Wissen – Thema Pathologie Freddy stand ziemlich steif da, man sah ihm an, dass er Schmerzen hatte. “Verdammt, Herr Doktor! Mein Arsch tut mir so irre weh!” Homer konnte ein Schmunzeln ob dieser Beschreibung der Beschwerden seines jungen Patienten nicht unterdrücken. “Ok, Freddy, was ist denn passiert?” “Ich bin vorgestern beim Skateboardfahren auf den A…. schuldigung… gefallen. Da tat es zwar weh, aber …

10. Türchen – Lösungen Elektrolyte und Azidose/Alkalose

Es gab einen Gutschein für Orthomolekulare Medizin zu gewinnen Respiratorische Azidose – metabolische Azidose – respiratorische Alkalose – metabolische Alkalose Das war die Frage: Welche Aussagen zu Elektrolyten treffen zu? Wähle 2 Antworten! Und hier die Antworten: A Andauerndes Erbrechen ist eine Ursache der Alkalose – RICHTIG B Die Einnahme eines Thiaziddiuretikum führt ggf. zur Hyperkaliämie C Der Normbereich des Serumnatriumspiegels liegt zwischen 3,6-5,0 mmol/l. …

7. Türchen: Thema Notfall für Heilpraktiker

Thema Notfall – Ganz wichtig für die Prüfung!!!   3 Termine über jeweils 2 Stunden mit umfangreichen Skripts. Der Kurs kostet bis zum 28.2.2022 75 Euro: Klicke hier für Info   Die gestrigen Gewinner haben einen Gutschein für diesen Kurs über 50 Euro gewonnen, wenn sie die Frage richtig beantwortet haben. Und die Frage hatte es in sich :-))))), aber sie war zu lösen per …

Nikolaus!! Endlich Teil 3 Erkrankungen berühmter Persönlichkeiten

Zum Nikolaus gibt es endlich den 3. Teil der Erkrankungen berühmter Persönlichkeiten von Eva. Dies waren die beiden Videos aus dem Adventskalender 2020: Erkrankungen berühmter Persönlichkeiten Teil 1 https://youtu.be/q88JU2YGzvY Erkrankungen berühmter Persönlichkeiten Teil 2 https://youtu.be/HEXl8jsaUzw Den 3. Teil kannst du dir ansehen, wenn du Nikolaus 2021 auf das 6. Türchen im Adventskalender 2021 klickst: e-Vidia Adventskalender 2021  

4. Türchen am Adventskalender – Gutschein für das Thema Labor aus dem Crashkurs

Thema Labor – wirklich einprägsam von Eva in insgesamt 2 Doppelstunden erklärt 2 Termine über jeweils 2 Stunden mit umfangreichen Skripts. Der Kurs kostet bis zum 28.2.2022 55 Euro und du kannst ihn auch zu diesem Preis kaufen. Klicke hier für Info Die Teilnehmer, die gestern die Frage richtig beantworten haben einen Gutschein für diesen Kurs über 35 Euro erhalten. Dies war die Frage: Welche …

Pharmakokinetik – Crashkurs Thema Pharmakologie

Thema Gendermedizin – Pharmakokinetik Hier mehr zum Thema Gendermedizin Sieh dir das Bild genau an, danach beantworte die Frage. Medikamentenwirkung bei Frauen und bei Männern Mehrfachauswahl: Wähle zwei Antworten! Was trifft zu für folgende Medikamente? RICHTIG: Zolpidem (Schlafmittel) -> Frauen haben am nächsten Tag häufiger Verkehrsunfälle RICHTIG: Männer benötigen ca. 40 Prozent mehr Morphin als Frauen, um einen analgetischen Effekt zu erzielen FALSCH: ASS (100 …

Adventskalender 2021 – Es geht los mit Gendermedizin

e-Vidia Adventskalender 2023 für Heilpraktiker und Naturheilkunde 24 Fragen geben und wer richtig geantwortet hat konnte Gutscheine im Wert von insgesamt mehr als 500 Euro gewinnen. Es gab aber auch immer wieder Türchen hinter denen sich einfach ein Geschenk befand. Es geht los mit der Gendermedizin: Frauen und Männer sind nicht gleich…wusstest du das?!! Hier auch Evas e-Vidia Vortrag dazu Die Anfälligkeit für verschiedene Erkrankungen …

Für die mündliche Prüfung – Liste der häufigsten Erkrankungen mit Kurzbeschreibungen

Richtig vorbereiten auf die mündliche Heilpraktikerüberprüfung – Tipps, Tricks und Lernstrategien Eva hat im Fre e-Vidia Webinar vom 28.10.2021 vorgeschlagen eine Liste der häufigsten Erkrankungen mit ihren Beschreibungen zu erstellen. Ein Beispiel: Chronische Niereninsuffizienz Die chronische Niereninsuffizienz ist eine der häufigsten Erkrankungen mit einem Anteil an 9,5%. Dauerhaft verringerte Nierenfunktion. Einschränkung der komplexen Filtrations- und Ausscheidungsfunktionen, dadurch Störung des Wasser-, Elektrolyt- und Säure-Basen-Haushaltes. Unzureichende Hormonproduktion: …

Richtig vorbereiten auf die mündliche Heilpraktikerüberprüfung – Tipps, Tricks und Lernstrategien

Richtig vorbereiten auf die mündliche Heilpraktikerüberprüfung Passives und aktives Lernen Eva stellt zum Beispiel die Frage: Warum erst am Schluss auf die Mündliche lernen? • Mach es dir nicht unnötig schwer, lerne mit Struktur und effizient! Online zum Heilpraktiker mit e-Vidia. Hier siehst du die Aufzeichnung. Ein Fre e-Vidia Seminar mit Tipps, Tricks und Lernstrategien: Und hier das Video zur Online Ausbildung zum Heilpraktiker aus …

Fragen Heilpraktikerprüfung Oktober 2021 Besprechung bei Youtube

Fragen Gruppe B aus der schweren Prüfung vom 13. Oktober 2021. Heilpraktiker Prüfungsfragen Oktober 2021 Hier ein Beispiel: Ein 25-jähriger Student kommt in Ihre Praxis. Er habe seit längerem eine beidseitige symmetrische Vergrößerung der Brust bemerkt. Der Bereich ist leicht druckschmerzhaft. Sie stellen die Diagnose einer Gynäkomastie. Welche der folgenden Aussagen treffen zu? Wählen Sie zwei Antworten! A) Eine in der Pubertät auftretende Gynäkomastie sollte …

Heute Live Online Besprechung der Prüfung Oktober 2021

Seit 2010 haben wir jede Prüfung live und Online besprochen. Und dann war die Aufzeichnung dieser Besprechung auch immer gleich am nächsten Tag verfügbar. Das schaffe ich leider dieses mal nicht, denn aus familiären Gründen bin ich in Italien. Die Aufzeichnung wird also erst nach meiner Rückkehr verfügbar sein, also nach dem 22.10.2021. Hier aber der direkt Zugangslinks zur Besprechung heute Abend von 19-21 Uhr. …

Heilpraktiker Ausbildung jetzt starten

Wir haben am 1.9. mit dem Thema Zelle begonnen Hier die Aufzeichnung von gestern: https://youtu.be/BxrHbTbXu7I Wir machen weiter am Dienstag, es reicht also Buchung bis Montag:https://www.e-vidia.de/grundkurs-anatomie-und-physiologie/ https://www.e-vidia.de/grundkurs-anatomie-und-physiologie/

Zugang zu Prüfungsprotokollen

In diesem Forum haben wir viele Prüfungsprotokolle für euch https://e-vidia.de/forums/forum/pruefungsprotokolle-2/ Unsere aktuellen Kursteilnehmer haben Zugang, wer aber nicht zu denen gehört kann den Zugang anfragen, bitte dazu diese PDF downloaden und ausfüllen: Einverständniserklärung e-Vidia Kurse und Downloads: Wir freuen uns über eure Beiträge!!!!

Untersuchung Knie Heilpraktiker

Untersuchung des Knies – Wichtig für die Prüfung Crashkurs Thema Bewegungsapparat. Dieses Thema ist übrigens auch extra zu buchen: https://www.e-vidia.de/crashkurs-heilpraktiker-pruefungsvorbereitung-einzelthemen-buchen/ Prüfung des Bewegungsumfanges des Knies: Schubladentest: Lachmann Test Pivot-Shift-Test

ADHS – Mythos und Realität

ADHS steht für Aufmerksamkeitsdefizit, Hyperaktivität und Syndrom ADHS – Mythos und Realität: Wissenschaftler geben an, dass 50% der Patienten mit Borderline Persönlichkeitsstörungen ebenfalls ein ADHS Syndrom aufweisen. ADHS im Säuglingsalter * langdauernde Schreiphasen* motorische Unruhe* Ess- und Schlafprobleme* Ablehnung von Körperkontakt ADHS im Kleinkindalter (einschließlich Kindergarten) * plan- und rastlose Aktivität* schnelle, häufige und unvorhersagbare Handlungswechsel* geringe Ausdauer bei Einzel- und Gruppenspiel* ausgeprägte Trotzreaktionen* unberechenbares Sozialverhalten* …

Zwischenhirn

Das Zwischenhirn liegt zwischen dem Großhirn und dem Hirnstamm und besteht aus dem – Epithalamus mit der Epiphyse, Zirbeldrüseist für Lebensrhythmus z.B. den Schlaf-Wach-Rhythmus zuständig; regulär produziert sie nachts Melatonin. Bei Störung z.B. zu wenig Licht tagsüber oder Schichtarbeit, ist der gesamte Regelmechanismus gestört und das Hormonsystem gerät durcheinander, da sie dem Thalamus entsprechende Reize übermittelt. – Thalamusgrößter Teil des Zwischenhirns, seine Kerngebiete haben eine …

Zeichen, Trias & Tests – Teil 1 – ZEICHEN

Zeichen, Trias & Tests – Teil 1 – ZEICHEN nach der Lerngruppe gestern (26.5.2020) habe ich angefangen hiert mal Tests, Zeichen und Trias zusamenzutragen und zu ergänzen… zuerst mal Zeichen, die man wohl mit Namen für die Prüfung kennen sollte: BABINSKIBestreichen der Fußssohle von Ferse zum Großzehen→ Dorsalextension der Großzehe + Fächern der restlichen Zehen= Pyramidenbahnschädigung OPPENHEIMBestreichen der vorderen Tibiakante→ Dorsalextension der Großzehe + Fächern …

Verdauung

Was heißt Verdauung?Aufspaltung von Nährstoffen in resorptionsfähige Bestandteile. Welche Stoffe werden verdaut?– Eiweiße, Proteine, Polypeptide– Kohlenhydrate, Polysaccharide, Stärke– Fette, Lipide Wer ist daran beteiligt?im Mund:– Speichelamylase, Ptyalin– Zungengrundlipaseim Magen:– Gastrin– HCL, Salzsäure– Pepsinogen– Schleimaus dem Pankreas:– Pankreasamylase– Pankreaslipase– Phosholipase– Trypsin– Chymotrypsinaus der Gallenblase:– Gallensäureim Duodenum:– Maltase– Lactase– Cholezystokenin– Aminopeptidase– Carboxypeptidase

Referat Keuchhusten

typische “Kinderkrankheit”, die keine Kinderkrankheit mehr ist … 100-Tage-Husten Tröpfcheninfektion, IKZ 6-20 Tage, bis 90% Kontagiosität, 60-80% Manifestation, Kein Nestschutz!! IfSG: $6, 7, 24, 34 Erreger: Bordatella pertussis (oder auch parapertussis oder holmesii), gramm negatives Bakteriumproduziert Toxine, die– das Andocken am Flimmerepithels der Atemwege erleichtern– den Zilienschlag vermindern und das Flimmerepithel zerstören-> es kommt zur Schleimretention und zum Hustenreiz– Empfindlichkeit ggü. Histamin steigern-> es kommt zur …

Chronische Niereninsuffizienz

Kurzvortrag zum Thema Chronische Niereninsuffizienz. Übung für die mündliche Prüfung. Zusammenstellung der Fakten und Veranschaulichungen zum besseren Einprägen.

Coxsackie Viren

Bei den COXSACKIE VIREN gibt es die Typen A,B und C. Sie gehören zu den Enteroviren und sind RNA Viren ohne Hülle.Das Reservoir ist der Mensch und sie sind relativ umweltresistent. Übertragungswege sind: verunreinigtes Wasser und Nahrung, Tröpfchen-, Kontakt-, Schmierinfektion, auch über Gegenstände und diaplazentar ist möglich. Die Infektiosität beginnt bereis 2-4 Tage vor den Symptomen, sie sind auch nach Ende der Symptome z.B. über den Stuhl …

Diphtherie

Das Wichtigste für die HP Prüfung: Übertragung per Tröpfchen-Infektion: grampositives Corynebacterium diphteriaeInkubationszeit: 2-7 TageAm häufigsten RachendiphterieMeist nicht so hohes Fieber (bis ca. 39° C)Toxine können die Nerven schädigen und das Gaumensegel lähmen (Polyneuritis).Cäsarenhals: dick angeschwollen, „Würgeengel der Kinder“, weiß-graue Beläge (Pseudomembranen) im Rachenraum (Tonsillen), die bei Berührung blutenGeruch ist sehr charakteristisch, süßlich- fade im ganzen RaumNasendiphterie, Kehlkopfdiphterie, selten Hautdiphterie, toxische Diphteriealle Formen sind begleitet von …

Hirnstamm

unter dem Zwischenhirn liegt der entwicklungsgeschichtlich älteste Teil des Gehirns als Verbindung des Zwischenhirns mit dem Rückenmark. Das Mittelhirn ist wichtigster Bestandteil des extrapyramidalen Systems, dessen Leitbahnen nicht in der Medulla oblongata kreuzen.Die Kerngebiete der Hirnnerven III – X liegen in seinem Bereich, hervorzuheben sind die Hirnnerven für die Augenmotorik.Die Substantia nigra und der Nucleus ruber, die Vierhügelplatte und die Hirnschenkel sind hier zu finden. …

Kleinhirn

– hat 2 Kleinhirnhemisphären über Wurm verbunden– gilt als koordinierendes motorisches Zentrum– steuert die Zielmotorik– hält den Muskeltonus aufrecht– sorgt für das Gleichgewichtbevor ein motorischer Befehl vom Großhirn zum Muskel gelangt, wird er im Kleinhirn geprüft: Beispiel Standbein/Spielbein beim loslaufen – ?– wie ist der Tonus der Muskulatur, wie ist die Standfestigkeit auf dem Untergrund, in welchem räumlichen Umfeld befinde ich mich…dazu wird über Sinnesorgane …

Aufgaben der Leber

Die Aufgaben der Leber: * Produzieren von Bluteiweißen (Albumin, Globulin, Prothrombin, Fibrinogen, Transferin, Plasminogen)* Eiweiße werden in Harnstoff umgewandelt* sie ist ein Speicher für Kohlenhydrate (Umwandlung von Kh in Glykogen)* bei Bedarf wird Glykogen wieder in Glukose umgewandelt* Fettsäuren werden in Phosphatiden umgewandelt* Produktion von Cholesterin, und Abgabe an die Gallenblase* Entgiftung von körpereigenen und körperfremden Stoffen* Sie baut bestimmte Hormone ab* Regelung des BZ* …

Morbus Crohn

Er ist eine chronische Entzündung des Magen-Darm-Traktes. Er kann sich  überall vom Mund bis zum After befinden, ist aber bevorzugt im terminalen Ileum. Alle Wandschichten sind befallen, es kann zu Geschwür und Fistelbildung kommen. Es treten Durchfälle und Bauchschmerzen auf. M. Crohn ist eine Autoimmunerkrankung. Die Ursache ist unklar. Man vermutet immunologische, psychische und genetische Einflüsse,denn es besteht ein gewisses Vererbungsrisiko. Zusammenhang mit Mycobacterium avium …

Kryptosporoidose

Die Kryptosporoidose kann von Tieren (Vögel, Reptilien und Säugetiere) – also z.B. Rinder, Pferde, Katzen, Hunde, Vögel – und Menschen übertragen werden und man steckt sich über kontaminiertes Wasser oder Nahrungsmittel an. Der Erreger ist cryptosporidium parvum und wird ab der 1. bis 3. Woche mit dem Stuhl ausgeschieden. Es handelt sich um Protozoen, die sehr umweltresistent sind und eine infektiöse Darmerkrankung ähnlich der Cholera …

Akutes Nierenversagen

prärenal  Verminderte Nierendurchblutung vermindertes Blutvolumen (Hypovolämie)niedriger Blutdruck z.B. SchockMedikamente renal  Schädigung des Nierengewebes PyelonephritisGlomerolunephritsHUSMedikamente postrenal  Störung des Harnabflusses NierensteineTumoreProstatavergrößerungHarnröhrenverengung Weil es akut verläuft und eine sehr hohe Sterblichkeitsrate hat. (Auch unter Intensivtherapie > 30-40 %, je nach Grunderkrankung höher) Akut lebensgefährdende Komplikationen:In der Hypo-/Anurischen Phase:– schnelle Zerstörung des Nierengewebes -> Urämie– Hyperkaliämie -> Herzrhythmusstörungen -> Kammerflimmern– Linksherzversagen, Lungenstauung, Lungenödem– Gehirnödem – In der polyurischen Phase:– …

Morbus Crohn

Der Morbus Crohn ist eine chronisch- entzündliche Darmerkrankung. Die Erkrankung kann im ganzen Verdauungstrakt vom Mund (selten) bis zum After auftreten.In etwa 80% d. F. ist der letzte Dünndarmabschnitt betroffen, oft auch zusätzlich der angrenzende Dickdarmteil. Die Entzündung umfasst alle Schichten der Organwand, die sich in Folge einer Vermehrung des Bindegewebes zunehmend verdickt (Pflastersteinrelief).Dies führt zur Einengung des Verdauungskanals.Die Krankheit hat ebenfalls ein Entartungsrisiko, je …

Colitis ulcerosa

Die Colitis ulcerosa ist eine chronisch- entzündliche Darmerkrankung. Sie beginnt meist im Rektum und schreitet in Richtung Dünndarm fort.Die Entzündung ist auf die Schleimhaut und die Submukosa begrenzt, wo sie zu Ulzerationen und Abszessen führen kann.Es besteht ein Entartungsrisiko je länger man diese Erkrankung hat. Symptome:– blutig schleimige Durchfälle– häufig bis zu 30 mal täglich– krampfartige Schmerzen im Entzündungsstadium treten Fieber, Appetitlosigkeit, Übelkeit und Gewichtsabnahme …

Rund um Wurmerkrankungen

Tja also Würmer zählen nicht zu unseren Lieblingstieren ::) Diese gibt es alle, die uns zu schaffen machen können: Bandwürmer:– Schweine/-Rinderbandwurm– Fuchs/-Hundebandwurm– Fischbandwurm Saugwürmer:– Pärchenengel (Schistosomiasis) Fadenwürmer:– Trichinen– Oxyurien– Ascariden Ascariden Die Ascariden sind Spulwürmer. Sie sind ca. 20 – 30 cm lang.Übertragung durch Schmutz, Fäkalien, rohes Gemüse und Fleisch. Entstehung:Die Wurmeier gelangen mit der Nahrung in den Darm, dort schlüpfen die Larven. Diese Biester …

Spulwürmer

Spulwürmer (Ascaris lumbricoides) sind fast so dick wie ein Kugelschreiber und haben einen spitzen Popo. Bei Würmer sind die Weibchen meistens das dominante Geschlecht und werden größer. So auch in diesem Fall – während die Männchen es nicht mal auf 20 cm schaffen, können Weibchen sogar eine Größe von 40 cm erreichen. (Siehe Lösung D) Sie gehören zu den Fadenwürmern. Ascariden kommen in der feuchte Erde …

West-Nil-Fieber

Das West-Nil-Fieber breitet sich zunehmend in Europa aus und das steigert natürlich die Prüfungsrelevanz. Grund genug für uns, sich damit eingehender zu beschäftigen. Zuerst ist zu erwähnen, dass das West-Nil-Virus unter den §7 des IfSG fällt und somit Behandlungsverbot für den Heilpraktiker besteht. Erreger, Verbreitung und Infektionsquelle Der Name trügt, denn das West-Nil-Virus kommt auf allen 5 Kontinenten vor und breitet sich nun auch immer mehr in …

Sexuell übertragbare Erreger

Die klassischen Geschlechtskrankheiten – Syphilis– Gonorrhoe– Ulcus molle– Lymphogranuloma inguinale weitere: Viren:– HIV– Hepatitis B, C, D (A auch bei Analverkehr)– HPV verschieden Stämme (high und low risk; z.B. Verursacher von Feigwarzen)– Molluscum contagiosum (Dellwarzen)– Cytomegalie– Herpes genitalis Bakterien– Chlamydien– Gardnerella (neuere Erkenntnis)– diverse Darmbakterien/ Durchfallerreger– Mycoplasmen (v.a. Ureaplasma urealyticum) andere:– Trichomonaden– Filzläuse– Pilze, z.B. Candidosen– Scabies ECS e-Vidia 2018

McCune-Albright-Syndrom

KEY WORD CAFÉ AU LAIT FleckenBereits im Kleinkindalter kommt es zu Effloreszenzen TRIASCafé au lait Fleckenfibröse DysplasiePseudopubertas praecox mit Akromegalie und Minderwuchs Fibröse Dysplasie = Fehlbildung Knochengewebe, geschwulstartige Ausstülpungen, starke SchmerzenMit BewegungseinschränkungenPrädelektionsstellenHüften Oberschenkel SchienbeinSchädelknochen Gesicht OberarmeRippenTritt vorwiegend beim weiblichen Geschlecht auf. Weitere SymptomeFührt zu überschiessenden Reaktionen an den endokrinen Effektorganen:Hyperthyreose, Cushing – Syndrom oder Hyperparathyreodismus THERAPIE ist noch keine adäquate bekanntDie konsequente Vermeidung von UV …

Madelung-Syndrom

Madelung – Fetthals Im Gegensatz zum Lipom kommt es beim Madelung – Fetthals nicht zu einzelnen, gut abgrenzbaren Fettgewebsansammlungen, sondern zu einer symmetrischen Vermehrung des Fettgewebes den gesamten Hals, evtl. Nacken, Schulterbereich, Oberarme und manchmal auch das Gesicht betreffend. Die Ursache ist nicht sicher geklärt.Diskutiert werden evtl. genetisch/erblich Zudem besteht eine Assoziation zu folgenden Risikofaktoren Diab. mellFettstoffwechselstörungen (Hyperlipidämie)Gichtexzessiver Alkoholkonsum mit Alkoholleber Und ein weiterer Hinweis …

Herztöne und -geräusche

Herztöne 1. Herzton = Kammer-Anspannungs-Ton- dumpfalle Klappen noch zu – Öffnen der Klappe ist geräuschlos!Austreibungsphase = Systole2. Herzton = Klappenschluss-Ton – kürzer, lauterFüllung der Kammern = Diastole Systolikum = Herzgeräusch in der Systole = Austreibungsphase der KammerAorten + Pulmonalklappe auf, Mi +Tri geschlossen-> rauschender Ton nach dem 1. Herzton vor dem 2. Herzton DD: Aorten- oder Pulmonalklappen-Stenose oder Mitral- oder Tricuspidalklappen-Insuffizienz-> Auskultation über der Klappenpunkten -> …

HELLP-Syndrom

Haemolysis (hämolytische Anämie)Elevated Liver enzymes (erhöhte Leberwerte (GOT, GPT, GLDH, LDH, AP, GGT, Bilirubin))Low Platelet count (Thrombozytopenie) HELLP ist eine Sonderform einer schweren Präeklampsie; kann zur Eklampsie führen. Engmaschige Kontrolle im Krankenhaus wegen u.U. schneller Entwicklung; Notsectio letzte Lösung! Symptome:Hämolyse, Leberschaden und Gerinnungsstörung.Die Buchstaben stehen für “Hemolysis, Elevated Liver Enzymes, Low Platelets”.Labordiagnose:meist mit erhöhte Transaminasen,eine erhöhte LDHerniedrigte Spiegel für Hämoglobin-, Haptoglobin- und Thrombozyten.Typisches Leitsymptom ist neben dem …

Gonorrhoe – Tripper

Erreger ist treponema pallidum, Übertragung durch Sexualkontakt über Schleimhaut und Konnatal, IKZ: 2-8 Tage, Erregerreservoir ist nur der Mensch Epidemiologienach Schätzung der WHO 3. häufigste STI (87 Mio jährlich weltweit)20/100.000 /jahr in Deutschland (2019)v.a. Männer zwischen 15-25 Jahren, v.a. MSM (Männer, die Sex mit Männer haben)Risikofaktoren: HIV, kondomloser Sex, mehr als 5 Sexualpartner in 6 Monaten, HIV Präexpositionsprohylaxe SymptomeInfektion der Schleimhaut der Eintrittsstellebei Männern: bis 50% asymptomatisch, …

Eosinophilie

Eosinophile Granulozyten sind eine Untergruppe der Leukozyten. Sie gehören zur unspezifischen Immunabwehr. Ihren Namen haben sie aufgrund ihrer Anfärbbarkeit mit dem rot-orangenem Farbstoff Eosin und dieser hat ihn aus der griechischen Mythologie – Eos ist die griechische Göttin der Morgenröte. Sie werden im Knochenmark gebildet und finden sich hauptsächlich in Geweben, nur etwa 1% zirkulieren im Blut. Ihr Gesamtanteil an den Leukos macht etwa 1-4/5% …

Kompaktseminar HP Prüfungsvorbereitung im September 2022

Kompaktseminar: 12.-18. September 2022 im Tagungszentrum Pforzheim-Hohenwart Dieses 8-tägige Live-Seminar bereitet intensiv auf die bevorstehende amtsärztliche Überprüfung beim Gesundheitsamt vor. Strukturiert werden die wichtigen prüfungsrelevanten Themen erarbeitet und Wissenslücken geschlossen. Alles Wichtige für die Prüfung im Kompaktseminar Heilpraktikerprüfung Hier buchen – Wir haben nur noch wenige Plätze Anhand von schriftlichen Fragen werden die Kenntnisse der einzelnen Themenbereichen überprüft und danach erörtert, das Verknüpfen der verschiedenen …

Großhirn

Großhirn, Endhirn, Telencephalon,– Sitz des Bewußtseins, des Willens, der Persönlichkeit, der Intelligenz, des Gedächtnis, des Sprachzentrums– Strukturen wie die einer Walnuss — 2 Hirnhälften, Hemisphären, getrennt durch den Balken/eine tiefe Längsfurche; rechts Kreativität, Flexibilität, links Logik und Sprache — Auffaltung der Gehirnoberfläche durch Hirnwindungen, Gyri, und Furchen, Sulci, die so die Oberfläche des Großhirns, vergrößern — tiefe Furchen, Fissuren, die jede Hirnhälfte in 4 Lappen …

Dopamin

Dopamin ist ein Neurotransmitter, der v.a. im extrapyramidalen System wirkt (Siehe Striatum und Basalganglien);– verringert den Muskeltonus– setzt das Schmerzempfinden herab Der Dopamin-Mangel ist die Ursache von Morbus Parkinson. Dopamin ist ein Sympathikomimetikum.

Acetylcholin

Neurotransmitter des Parasympathikus, ausserdem Vorstufe von Hormonen.Es wird bei der Nervenerregungsübertragung aus den Endstücken der Nervenfasern in den synpatischen Spalt ausgeschüttet.Es wirkt an cholinergen Fasern der Nerven.Rezeptoren sind Nicotinrezeptoren ( z. B. Tabacum nicotiana) und Muscarinrezeptoren (z. B. Agaricus muscarius).Es wirkt blutdrucksenkend, verlangsamt den Herzschlag und beschleunigt die Peristaltik der Verdauungsorgane.

Bauchfell Anatomie

Das Bauchfell hat, je nach seiner Lage, unterschiedliche Bezeichnungen: wenn es die Bauchraumwand auskleidet, wird es Peritoneum parietale (parieteal = wandständig) genannt. Wenn es die Eingeweide, wie Leber, Magen, Darm, Gallenwege oder Gebärmutter überzieht, nennt es sich Peritoneum viscerale (viscera = Eingeweide). Das Peritoneum besteht aus zwei unterschiedlichen Gewebeschichten. Tunica serosa, sondert Flüssigkeit (Liquor peritonei) ab, Dient zur Gleitfähigkeit der Organe. Tunica subserosa, einer Schicht …

Aufbau und Pathologien Ösophagus

Der Ösophagus ist ein ca. 25cm langer muskulärer Schlauch. Der Aufbau ist so wie fast im gesamten Verdauungskanal: Von innen: Schleimhaut – Mukosa Verschiebeschicht – Submucosa Muskelschicht – muscularis Bindegewebsschicht – Adventitia Der Ösophagus hat 3 physiologische Engstellen, an welchen sich gehäuft pathologische Veränderungen finden: Ösophagusmund – Höhe Ringknorpel2.  Höhe Aortenbogen 3.  Höhe Zwerchfelldurchtritt Außerdem hat er ein sehr dichtes Gefäßgeflecht um die Nahrung zu …

Alpha1-Anti-Trypsinmangel

AATAlpha1-Antitrypsinmangel ist die häufigste genetisch bedingte Ursache von Lungenemphysem bei Erwachsenen und Lebererkrankungen bei Kindern.Die Erkrankung tritt vor allem bei Weißen auf, und ihre Häufigkeit in Europa und Nordamerika ist mit der zystischen Fibrose (Mukoviszidose) vergleichbar.

Alkoholismus

Folgen der Alkohol-Krankheit sind u. a: Duodenalgeschwüre, Leberveränderungen (Fettleber, Alkoholhepatitis, Leberzirrhose), Pankreatitis (akute, chronische), Hypogonadismus, Kardiomyopathie, Polyneuropathie, Krampf-Anfälle, zerebrale Degeneration. Typen:Alpha-TrinkerBeta-TrinkerGamma-TrinkerDelta-TrinkerEpsilon-Trinker Die ICD-10 definiert sechs Kriterien, von denen mindestens drei erfüllt sein müssen, um die Diagnose Alkoholkrankheit stellen zu können: 1. starker Wunsch oder Zwang, Alkohol zu trinken2. Kontrollverlust in Bezug auf die Menge, den Beginn oder das Ende des Konsums3. körperliche Entzugserscheinungen bei Konsumstopp oder Konsumreduktion4. Toleranzentwicklung5. Vernachlässigung anderer Tätigkeiten, um stattdessen zu …

Achalasie

Bei einer Achalasie kommt es durch eine Innervationsstörung zur fehlenden Erschlaffung des unteren Speiseröhrenmuskels.Dadurch ist der Übergang des geschluckten Bissens aus der Speiseröhre in den Magen erschwert oder sogar unmöglich. Als Folge könnte es zu einem Megaösophagus kommen, was eine Hiatushernie nach sich ziehen könnte.

Achillessehnenreflex

Der ASR ist ein Eigenreflex. Bei leicht gebeugtem Knie, Zehenspitzen leicht Richtung Schienbein ziehen, dann Schlag auf die Achillessehne oberhalb der Ferse.Die Reflex Antwort wäre dann die Streckung des Fußes in Richtung Fußsohle. Bei Nicht-Auslösbarkeit des ASR ist meistens der Bereich S1- S2 geschädigt.

Adenohypophyse

Als Adenohypophyse bezeichnet man den Hypophysenvorderlappen=HVL im Gegensatz zur Neurohypophyse=Hypophysenhinterlappen=HHL. Die Adenohypophyse hat mit ihren Glandotrop|glandotropen Hormonen hauptsächlich Wirkung auf die Hormondrüsen, z.B. Schilddrüse, Nebenniere und Gonaden. Hormone des HVL 1. Glandotrope Hormone:FSHLHTSHACTH 2. Somatotrope HormoneProlaktinSTH

Affekt

Ein Affekt ist die Stimmung eines Augenblickes, die Reaktion auf einen Reiz. Beispiele Jemand macht dir ein Kompliment und du musst Lächeln Jemand beleidigt dich und du wirst wütend Störungen der Affektivität – Affektarmut (z.B. bei Depression)– inadäquate Affekte (Affekte, die nicht zur Situation passen, z.B. erzählt jemand von einer schlimmen Krankheit und derjenige lacht)– Affektlabilität (die Stimmung wechselt schnell)– Affektinkontinenz (die Affekte werden nicht beherrscht, …

Akinese

Akinese oder Hypokinese heißt “Mangel an Bewegungen”. Es kommt zu verlangsamten und verminderten Willkürbewegungen,und unwillkürlichen Mitbewegungen (z.B. kein Mitschwingen der Arme beim Gehen).Dazu kommt eine monotone stimmlose Sprache,eine gestörte Feinmotorik der Fingerund ein “krakeliges” Schriftbild mit Kleinerwerden der Buchstaben. Typisch ist dies bei einem Parkinson Patienten zu sehen.

Akromegalie

Eine Akromegalie entsteht durch eine Überfunktion des Hypophysenvorderlappens. Die Überfunktion des HVL kommt meistens zustande durch ein Adenom welches sich am HVL gebildet hat. Dadurch kommt die Hormonproduktion durcheinander.Es kann zur Überproduktion von Wachstumshormonen kommen, dies führt bei Kindern, die noch nicht ausgewachsen sind zum Riesenwuchs, und bei Erwachsenen zur Akromegalie.Das heißt eine Vergrößerung von Kinn, Nase, Ohren, Händen und Füßen sowie eine Vergrößerung der Gesichtszüge.Auch die inneren Organe können sich …

Alzheimer

Der Morbus Alzheimer ist die häufigste Form der Demenz, welche mit steigendem Lebensalter zunimmt.Frauen sind häufiger betroffen. In den westlichen Ländern sind 5% der Bevölkerung über 65 Jahren und 20% der Bevölkerung über 80 Jahren betroffen. Die Ursache ist unbekannt.Genetische Faktoren und die Ablagerung eines bestimmten Proteins im Gehirn werden derzeit wissenschaftlich untersucht.Typisch ist der chronisch-fortschreitende Verlauf beginnend mit Gedächtnisstörungen, der im Endstadium zu vollkommener Pflegebedürftigkeit führt. …

Angina

Enge und Beklemmung Angina tonsillarisAngina phlegmonosaAngina LudoviciAngina Plaut-VincentSeitenstranganginaAngina pectorisAngina abdominalis

Angina Plaut-Vincent

Tonsillitis ulceromembranacea (Synonym)einseitige Mandelentzündung Übertragung: Tröpfcheninfektion Erreger:Es handelt sich um eine bakterielle Mischbesiedlung von:Treponema vincentiianaerober Mischflora (fusiforme Stäbchen) Klinik:ParodontitisTonsillitis mit schmierigen Belägen und nekrotisierenden Ulzerationenmeist einseitig lokalisiertoft nur schwache AllgemeinsymptomeSchluckbeschwerden Es bildet sich ein schmerzhaftes, meist einseitiges Geschwür an der Gaumenmandel, das mit Gewebsuntergang (Nekrosen) der Schleimhaut einhergeht. Typisch ist hierbei ein übelriechender grau-grünlicher schmieriger Belag, der sich von den weißen Stippchen der häufigeren Streptokokken-Tonsillitis …

Angina pectoris

Brustenge Stabile Form:– der Schmerzcharakter ist immer gleich und die Beschwerden lassen durch bestimmte Gegemaßnahmen nach (Medikamente, Ruhe) Instabile Form:– wenn zum ersten Mal ein Anfall auftritt– wenn die Beschwerden bei jeden Anfall schlimmer werden und auf Medikamente immer schlechter angesprochen wird

Angina abdominalis

Die Angina abdominals beruht auf einer Durchblutungsstörung der Darmwand,die meist auf einer Arteriosklerose der Mesenterialgefäße zurückzuführen ist. Warnhinweis-Mesenterialinfarkt Ursache können Stenosen sein Häufig wird es nicht bemerkt und ist ein Zufallsbefund. Jedoch kann es zu plötzlich starken Bauchschmerzen, die nach dem Essen auftreten,kommen- Starkes Krankheitsgefühl verhärtete Bauchdecke mit Abwehrspannung Herzrasen

Abszess

Ein Abszess ist eine abgekapselte Eiteransammlung in einer nicht vorgebildeten, sondern durch krankhafte Vorgänge entstandenen Höhle des Gewebes. Erreger sind meist:– Staphylokokken– Streptokokken– Colibakterien Beispiele für Abszesse:LungenabszessPerianalabszessLeberabszessNierenabszessBrustdrüsenabszess

Amnesie

Gedächtnisstörung: Amnesie kann sowohl nach Unfällen, beispielsweise bei einem Schädel-Hirn-Trauma oder einer Gehirnerschütterung, als auch bei Epilepsie, Meningitis, Enzephalitis oder auch einem Schlaganfall auftreten. Mögliche Ursachen für eine Amnesie sind außerdem die Hypoxie, die Demenz oder Migräne oder eine Elektrokonvulsionstherapie. Es gibt noch eine andere Form der Gedaechtnisstoerung, fuer die es primär keinen sichtbaren Grund gibt.Sie wird unter dem Namen TGA ( transistorische, globale Amnesie ) geführt. Sie kann sich ueber Stunden hinwegziehen und der Betroffene kann eine Anterograde Amnesie, eine Retrograde Amnesie und/oder auch …

Metabolisches Syndrom bei Fre e-Vidia

Voraussetzung für das Vorhandensein des metabolischen Syndroms ist zunächst der Risikofaktor Adipositas bzw. vielmehr das Vorliegen einer bauchbetonten Adipositas. Kommen zum Risikofaktor Adipositas (oder auch Übergewicht) noch zwei der folgenden Risikofaktoren – Diabetes (Zuckerkrankheit), Fettstoffwechselstörungen (erhöhtes Cholesterin bzw. LDL) sowie Bluthochdruck – hinzu, besteht eine deutlich höhere Gefahr, im Laufe des Lebens eine Herz-Kreislauf-Erkrankung zu erleiden (und das ganz besonders durch die Ausbildung einer Arteriosklerose). …

Themen der Heilpraktikerprüfung März 2020

Die Prüfung März 2020 fiel an den meisten Prüfungsorten aus, aber in Friedberg haben sie zum Beispiel geprüft. Dies waren die Themen: 1. Trichomoniasis 2. Epilepsie 3. Blutdruck 4. Bildung der B-Lymphozyten 5. Schizophrenes Residuum 6. Hashimoto 7. Blasen-Ca 8. Somatisierungs Störung/Behandlung 9. Asthma 10. Spannungskopfschmerz 11. Basalzell-Ca 12. Biot-Atmung 13. Tic-Störung 14. Appendizitis/Notfall erkennen 15. Glaukom 16. Lagerungsschwindel/Behandlung 17. FSME 18. TBC/Patientin hat AB …

Thema Azidose und Alkalose bei Fre e-Vidia im Januar 2020

Im Zusammenhang mit den Nieren und den Lungen ist ganz besonders das Thema Azidose und Alkalose wichtig. Alle vier Organe sind stets bemüht den Blut- pH gleichmäßig auf 7,4 zu halten. Was im Gewebe oder gar in den Zellen passiert bleibt häufig allein im Blickfeld der Naturheilkundler. Bei respiratorischer Azidose, also im Zusammenhang mit der Lunge entstehender Blut-Übersäuerung wird z.B. die künstliche Beatmung angewandt. Hierbei …

Frage 9. Dezember – Thema Notfall und Lagerung

Diese kurze knappe Antwort stammt von Brigitte: Ein Patient mit Atemstillstand wird flach auf dem Rücken gelagert, auf einer festen Unterlage, den Kopf vorsichtig nach hinten gestreckt für die weiteren Maßnahmen… Ich hatte ja nur nach der Lagerung gefragt. Die meisten Antworten waren richtig, manchmal habt ihr vergessen die Rückenlage zu nennen. Bei Atemstillstand ist das aber absolut notwendig, denn wie soll sonst die Herzdruckmassage …

Frage 8. Dezember – Dissoziative Halluzinogene

1.Frage: Dissoziativ bedeutet aufgelöst, getrennt, abgespalten in der Psychologie bedeutet es den völligen Verlust der normalen Integration von Erinnerungen an die Vergangenheit des Idenditätsbewußtseins der unmittelbaren Empfindungen und der Kontrolle von Körperbewegungen. Dissoziativa sind psychotrope Substanzen, die über Aktivität an NMDA- oder Opioidrezeptoren eine halluzinogene und eine dissoziative Wirkung entfalten „Dissoziativ“ bedeutet, dass ein Gefühl der Depersonalisierung auftritt (man hat das Gefühl, sich außerhalb des …

Morbus Meulengracht

Krankheitsursache ist eine angeborene Stoffwechselstörung der Leber. Die Ursache für die Krankheit findet sich im Prozess des Hämoglobinabbaus: Bei Morbus Meulengracht-Patienten ist die Aufnahme des unkonjugierten Bilirubins gestört. Als Symptom treten gelb gefärbte Haut und Augen auf. Bei den Patienten kann es zwischen dem 15. und 40. Lebensjahr schubweise zu Bauchkrämpfen und Verdauungstörungen kommen. Dies betrifft vor allem dünne Patienten nach Alkohol- oder Nikotinkonsum. Insbesondere …

Darmgesundheit und Darmsanierung

Webinar zum Thema Darmgesundheit Der Darm, Wurzel der Gesundheit Die Wissenschaft hat das Mikrobiom entdeckt. Kaum ein Monat in dem nicht neue Forschungsergebnisse aus unserem Innersten publiziert werden. Aber warum ist die Behandlung des Darms eigentlich ein so wichtiger Bestandteil ganzheitlicher Therapien? Eine Reise in die faszinierenden Tiefen unseres Verdauungsapparates. Einige Fakten: Bereits zum Ende des dritten Schwangerschaftsmonats besitzen Embryonen einen kompletten Verdauungstrakt mit Ösophagus, …

Fre e-Vidia – Gratis Webinar am 23.5. Thema Leukämien

Einmal im Monat am letzten Donnerstag im Monat Wissen vertiefen und Neues kennenlernen. Unser Angebot für Kolleg/innen und angehende Kolleg/innenBei unseren 45-60 Minuten Webinaren, welche bei Edudip stattfinden, in einem Raum zu dem jeder ganz leicht Zugang bekommt geht es um Heilpraktikerwissen, wie Pathologie und das Arbeiten in der Praxis.Außerdem stellen wir Therapien vor, welche leicht in die eigene Praxis zu integrieren sind.Im Chat des …

Heilpraktiker Prüfungstrainer – Teste dein Wissen

Kennt ihr euch aus mit medizinischen Themen? Das Quiz könnt ihr auch mit dem Handy durchspielen. Bitte teilen! https://e-vidia.de/Heilpraktikerquiz Teilen

Aufzeichnung Prüfungsbesprechung und kleines Quiz

In dem kleinen Quiz mit 10 Fragen aus der Prüfung vom 20. März 2019 findest du auch den Link zum 1. Video – Aufzeichnung aus der Prüfungsbesprechung März 2019. In unserer Prüfungsecke findest du alle Aufzeichnungen und Fragen als PDF Loading 10 Fragen aus der Heilpraktiker Prüfung März 2019

Sonderthemen Labor, Notfall und Naturheilkunde

Labor – Notfall – Naturheilkunde – Sonderthemen Heilpraktiker PV vom 18.-31. Juli 2018 15 Stunden Extrathemen Heilpraktiker Prüfungsvorbereitung.– Wichtigste Laborparameter und ihre Bedeutung– Notfallmaßnahmen für Heilpraktiker– Grundlagen Homöopathie – häufig verschriebene Mittel– Grundlagen Phytotherapie – Kräuter für Herz, Atemwege, Verdauung und Harnwege– Ausleitungstherapien und andere oft in Heilpraktiker-Prüfungen gefragte naturheilkundliche ThemenTermine: 18.7. 19-21 Uhr (2 Stunden) Thema Labor 23.7. 19-22 Uhr (3 Stunden) Thema Notfall 24.7. 21-22 Uhr (1 …

Heilpraktiker Prüfungsbesprechungen seit 10 Jahre Live und Online

Im Mai 2007 haben HP Eva Schmid und ich HP Annette Di Fausto e-Vidia gegründet und seitdem haben wir zweimal pro Jahr die aktuellen Prüfungen live und online besprochen. Viele haben unsere Videos bei Youtube gesehen und so erhielt ich heute morgen diese Mail: Ich bereite mich nun schon seit drei Jahren auf die Prüfung vor und bin vorgestern durchgefallen. Bei youtube habe ich mir …

Heilpraktikerprüfung März 2017 – Live Online Besprechung der Fragen

Wir besprechen live und Online alle 60 Fragen in 3 Stunden. Die aktuelle Prüfung kann hier downgeloadet werden: http://e-vidia.info/media/20170315_Zentrale_Heilpraktiker_Pruefung.pdf Hier in unserer Youtube Playlist findest du die Aufzeichnungen der Besprechungen der vergangenen Jahre: Hier könnt ihr euch für den 16. März um 19 Uhr anmelden:

Aufzeichnung Besprechung Heilpraktiker Prüfung Oktober 2016

Teil 1 der Aufzeichnung mit diesen Stichwörtern: nephrotisches Syndrom, Masern, Taubheitsgefühl, Pleuraerguss, Alkoholiker, Glaukom, Thrombose, Morbus Sudeck, Hämophilie Die weiteren Videos findest du hier in unserer YOUTUBE Playlist Heilpraktikerprüfung

Alle Prüfungsfragen Gruppe A Heilpraktikerprüfung Oktober 2016

Ab jetzt alle Fragen samt Lösungsschlüssel hier zu finden: http://e-vidia.info/media/20161012_Zentrale_Heilpraktiker_Pruefung.pdf alle Fragen jetzt auch in unserer Quiz-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/evidiaquiz/ und in unserem Forum: http://e-vidia.info/heilpraktiker…/index.php/topic,9180.0.html Melde dich für die Online Prüfungsbesprechung morgen um 19 Uhr an:

Welche Fragen hast du noch kurz vor der Prüfung?

Hier findest du die Aufzeichnung von der gestrigen HP Lerngruppe: Das sind Themen die in der Stunde beantwortet wurden: paragraph 6, downsyndrom, Legionellose, Aerosole, Blaues Zahnfleisch bei Kindern, Wernicke Enzephalopathie, Korsakow, Delirium tremens, Urubilinogen, Droge Augen weit oder eng, Keywords Leukämien, Lymphome, Basedow, ALS/MS, Depression, Halluzination, Herzklappen, gespaltener 2. Herzton, urinstick, Splenomegalie, Endotoxin, Exotoxin, Laborwerte, Pankreatitis, funktionelle Herzgeräusche, Schizophrenie, Allergietypen, Cholinesterase, Fettleber, typische Verwechsler, sterile …